Zur Hauptseite
Reiseführer für

Ferragosto in Italien: Was hat es damit auf sich?

Finden Sie die ideale Unterkunft

Ferragosto ist ein italienischer Feiertag, der am ehesten als Mischung aus Thanksgiving (man isst viel und trifft sich mit seinen Liebsten) und Silvester (Party!) beschrieben werden kann. Gefeiert wird er am 15. August – und das im ganzen Land.

In den Tagen vor Ferragosto setzt auf der Apenninen-Halbinsel eine wahre Völkerwanderung ein. Man sammelt Freund und Familie ein und begibt sich mit ihnen ans Meer oder in die Berge. Dementsprechend voll sind in dieser Zeit die Autobahnen aus den Städten raus. Aber das passt schon so. Ein paar Stunden im Stau zu stehen, gehört zu Ferragosto irgendwie dazu…

 

Immer „in compagnia“

 

Und was wird eigentlich gefeiert? Schon unter Kaiser Augustus wurde der 15. August zu einem arbeitsfreien Tag erklärt. Selbst Sklaven sollten sich an diesem Tag ausruhen dürfen – der erste nationale Feiertag war geboren. Übrigens: Die Bezeichnung „Ferragosto“ lässt sich auf die lateinische Bezeichnung „Feriae Augusti“ für „Festtag des Augustus“ zurückführen. Später heimste sich die katholische Kirche dieses Datum ein und machte daraus Mariä Himmelfahrt. Noch heute gibt es im Süden Italiens an Ferragosto herrliche Marienprozessionen zu bestaunen, aber der religiöse Hintergrund ist längst verblasst. Heute geht es vor allem darum, eine schöne Zeit mit seinen Liebsten zu verbringen, herrlich zu schlemmen und zu trinken. Jedes Örtchen, das etwas auf sich hält, spendiert am Abend des 15. ein Feuerwerk. Besonders spektakulär sind diese, wenn man das Glück hat, das leuchtende Spektakel von einem Boot aus beobachten zu dürfen.

 

Volle Strände – leere Städte

 

Unser Tipp: Wer das laute und lebhafte Italien liebt, sollte an Ferragosto die Küste aufsuchen! Hier macht das Jungvolk des Landes die Nacht zum Tag. Um eine Unterkunft muss man sich aber frühzeitig kümmern. Ganz anders hingegen schaut es in den großen Städten aus. Diese sind wie leergefegt und ungewohnt ruhig und friedlich. Wer einmal die Chance nutzen möchte, Rom oder Neapel ohne dem berüchtigten Verkehrschaos zu erleben: an Ferragosto wäre die richtige Zeit dafür! Aber Vorsicht: Einige Museen haben rund um den 15. August geschlossen – vorher erkundigen, welche touristischen Einrichtungen geöffnet sind!

Übernachtungen Sie in...

Entdecken

Finden Sie Ihren Traumurlaub in Rom

Wir haben 6370 Hotels im Angebot