Reiseführer für

Top 10 der durch Hai-Angriffe bedrohten Strände

Hotelsuche

Etwas Spannung im Badeurlaub gefällig? Diese Strände sind für Haiattacken besonders bekannt:

Hai-Begegnungen vor USA, Hawaii und Brasilien

 

Wer auf dem amerikanischen Kontinent am tropisch warmen New Smyrna Beach in Florida Urlaub macht oder sich am kalifornischen Bolinas Beach von der Sonne verwöhnen lässt, der sollte mit Haibegegnungen rechnen. Auch der „große Weiße“ tummelt sich gern in ihren Gewässern. Der Hawaiianische Strand von Kahana auf dem westlichen Maui ist für Haiattacken bekannt. 34 der seit 1882 etwa 100 für Hawaii verzeichneten Hai-Angriffe fanden hier statt. Auch vor dem North Shore auf Oahu tummeln sich die Meeresräuber gerne. An der brasilianischen Küste ist besonders der Strand von Recife für Angriffe durch Haie bekannt.

 

Angriffe australischer Haie

 

An den wunderschönen Stränden Australiens muss man immer damit rechnen, Haien verschiedener Arten zu begegnen. An der Ostküste kommt es jedoch besonders häufig zu Haiattacken. Die meisten der tödlichen Angriffe finden allerdings vor der südlichen Küstenregion statt. Selbst der Brisbane River ist vor Haiangriffen nicht ganz sicher. Hier wurde laut einer Meldung in der Lokalpresse beispielsweise ein Pferd von einem Hai zerfleischt. Im Jahr 2011 wurden in Australien elf Angriffe durch Haie verzeichnet, wobei insgesamt drei Menschen ums Leben kamen.

 

Haie vor Südafrika und in der Karibik

 

In der Shark Alley vor Gansbaai tritt der Weiße Hai weltweit am häufigsten auf. Entsprechend häufig kommt es hier zu Angriffen. Auch das südafrikanische Kosi Bay sowie die zu KwaZulu Natal gehörenden Umhlanga Rocks sind für Haiangriffe berüchtigt. Dennoch werden die südafrikanischen Strände insbesondere auch von Surf-Touristen aus aller Welt gerne besucht. Auch an den karibischen Traumstränden der Bahamas kommen Haiangriffe vor.

 

Haiangriff: zu Unrecht gefürchtet?

 

Haie sind die vom Menschen gefürchtetsten Räuber der Meere. In Spielfilmen und Schlagzeigen werden Haiattacken immer wieder gerne thematisiert. Doch sind sie wirklich so gefährlich, wie es den Eindruck macht? In der Tat, immer wieder kommt es zu Angriffen durch Haie, von denen auch manche für den Menschen tödlich enden. Doch immerhin, während des Strandurlaubs von einer herunterfallenden Kokosnuss erschlagen zu werden, ist wahrscheinlicher als durch eine Hai-Attacke ums Leben zu kommen. Auch die Chance auf einen Sechser im Lotto ist höher.

Übernachtungen Sie in...

Entdecken

Finden Sie Ihren Traumurlaub in Brisbane

Wir haben 390 Hotels im Angebot