Reiseführer für

Die 5 besten Kneipen in New York City

Hotelsuche

Die 5 besten Kneipen – irgendwie anmaßend, bei dem Angebot in New York, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist; in der Stadt, in der die Vielfalt nicht breiter gefächert sein könnte. Die Wahl der Top 5 Lokale in New York fällt nicht leicht und erschwerend kommt hinzu, dass die Gastronomie-Szene des Big Apple so dynamisch ist, dass immer neue Lokale eröffnen. Trotz allem haben wir 5 Bars rausgesucht, eine allemal spannende und interessante Auswahl: es sind keine Rooftop-Bars, keine der „In-Lokale“ für den Jet-Set, sondern ein Mix aus „Stammkneipen“, wie wir sie auch in unserer Heimatstadt aufsuchen würden (gäbe sie es dort), einem bemerkenswerten Bierlokal und einer erstklassigen Whisk(e)y-Bar. Von ein bisschen schmuddelig – bizarr, zu charakteristisch, eigen, ausgefallen … Los geht’s:

Copper & Oak

 

Sobald Sie dieses Lokal der Lower East Side betreten, tauchen Sie ein in eine Welt aus Eichenfässern und Kupfer (wie der Name des Lokals verrät) – die Hauptelemente des Inneren. Die Regale reichen bis unter die Decke und erinnern ein wenig an Bücherregale, nur dass sich hier anstatt Büchern über 600 Flaschen an Spirituosen aneinanderreihen – überwiegend Whisk(e)y. Kenner und Nicht-Kenner können hier definitiv etwas lernen, denn die gut ausgebildeten Barkeeper beantworten auch die detailliertesten Fragen zu den verschiedenen Spirituosen gekonnt und geben gerne Rat. Falls Sie kein Whisky-Liebhaber sind, es gibt eine auch hervorragende Auswahl an Tequila und Mezcal und Rum.

Eher als Pre- oder After-Dinner geeignet, aber es gibt ein paar Leckereien zum Essen. Das Lokal ist zwar klein, es gibt nur wenige (heiß begehrte) Sitzplätze, aber das Ambiente ist riesig. Die in goldenes Licht getauchte Atmosphäre ist einzigartig und wird Sie begeistern. Zweifelsohne eine erstklassige Erfahrung.

  • Adresse: Lower East Side – 157 Allen St, New York, NY 10002

 

Billymark‘s West

 

Sind Sie auf der Suche nach schicken Cocktails in gehobenem Ambiente, dann sollten Sie Ihre Suche nach einer passenden Bar lieber noch fortsetzen. Billymark’s West ist eine klassische New York Bar - Sie bekommen, was sie sehen. Und sie werden diese Bar für ihre Unverfälschtheit und Bodenständigkeit lieben. Auf den ersten Blick mögen die Besitzer (die Brüder Billy und Mark) etwas grummelig wirken, aber Sie müssen sie nur zu nehmen wissen und nicht zu hohe Ansprüche stellen. Der Boden mag etwas klebrig sein, besonders je später es wird, aber in diese Art Bar kommen Sie der günstigen Biere, der Shots und des Billiardtisches wegen.

Viele Einheimische kehren hier nach der Arbeit ein und lieben diese Bar unter anderem deshalb, weil hier die verschiedensten Charaktere aufeinandertreffen und all das finden, was sie brauchen: günstige Drinks, entspannte Atmosphäre, Konversation. Stammgäste empfehlen, spät abends oder früh morgens herzukommen – haben wir erwähnt, dass die Bar jeden Tag den ganzen Tag geöffnet ist?

  • Adresse: Nahe Penn Station – 332 Ninth Ave., New York, NY 10001
  • Nur Barbezahlung

 

Tip Top Bar & Grill

 

Von außen wirkt die Bar unscheinbar, leicht läuft man an dieser vorbei. Kommen Sie herein (ist die Tür geschlossen, einfach klopfen), erwartet Sie ein leicht schräges Lokal mit weihnachtlichen Lichterketten auch im Hochsommer, in dem die Jukebox zur Einrichtung wie die Stammgäste gehört, ein kleiner Hinterhof empfängt Raucher mit offenen Armen. Ein bestimmtes Thema ist dem Lokal nicht zuzuschreiben, es fliegt viel Kram herum und erinnert an einen Garage-Sale – aber irgendwie macht gerade das den Charme der Bar aus.

Die Drinks sind bodenständig, ein festes Menü gibt es nicht – fragen Sie einfach den Bartender, was auf den Grill kommt. Eine Kneipe „zum Versacken“, die Sorgen hinter sich zu lassen und einfach unbekümmert Spaß zu haben: viele nennen es eine wahre Brooklyn-Erfahrung.

  • Adresse: Brooklyn, Bed Stuy – 432 Franklin Ave., Brooklyn, NY 11238
  • Nur Barbezahlung

 

Proletariat

 

Bierliebhaber aufgepasst! Wenn Sie im East Village unterwegs sind, ist ein Stopp im Proletariat ein Muss – das Lokal ist mit seinen wunderbar ausgefallenen Bieren absolut empfehlenswert! Rare, new and unusual beer lautet das Motto der Bar, das zutreffender nicht sein könnte. Fans von Led Zeppelin werden womöglich ihren Weg ohnehin in diese Straße (St. Mark’s Place) finden, da die Häuserfassade der Hausnummer 97 als Cover ihres Albums Physical Graffiti diente. Von außen wirkt das Proletariat unscheinbar, versteckt sich fast zwischen den Hauseingängen, doch innen spürt man sofort die Leidenschaft, die der Eigentümer hier reinsteckt, das Lokal strotzt vor Individualität.

Wie typisch für New York ist es lang und schmal, die Sitzplätze sind rar (nur wenige Tische und ein langer Tresen), die Atmosphäre warm – einfach toll. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, keine Sorge: der Bartender (oder so mancher Stammgast) steht gerne mit Rat und Tat zur Seite und bei anhaltender Unentschlossenheit können Sie auch erstmal probieren.

  • Adresse: East Village – 102 St Marks Pl, New York, NY 10009

 

Sunny’s Bar

 

Bahnen Sie sich Ihren Weg in das Viertel Red Hooks in Brooklyn, zwar ist es nicht leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, aber hier finden Sie ein Stück New York, das inzwischen Legende geworden ist. Die Rede ist von … Sunny’s Bar natürlich! Ehemals war die Bar Stammkneipe von Hafenarbeitern, ein rotes Neonzeichen „Bar“ prangt an der Hauswand und dank des grünen Lieferwagens vor dem Backsteingebäude ist die Bar wirklich unübersehbar, die ansonsten von außen eher schlicht wirkt. Die Stimmung aber ist einzigartig in der authentischen Bar, sofort fühlt man sich zu Hause und vor allem willkommen. Nicht umsonst treffen sich seit den 90ern die Anwohner hier auf einen Drink. Einfach, um in guter Gesellschaft zu sein.

Auch wenn Sunny nicht mehr unter uns weilt, merkt man der auf ihre eigene Art gemütlichen Bar sein Motto an: die Gäste sollen sich nach dem Besuch besser fühlen. Auch wenn es keine enorme Auswahl an Getränken gibt, ein Abend hier mit Live-Musik in guter Gesellschaft gehört zu einem authentischen New York-Aufenthalt dazu. Musik & Events werden auf der Homepage angepriesen.

  • Adresse: Brooklyn, Red Hook – 253 Conover St, Brooklyn, NY 11231
  • Nur Barbezahlung