Reiseführer für

Amüsante Fakten über Moskau

Hotelsuche

Moskau hat mehr Milliardäre, die in seinen Straßen leben, als jede andere Stadt auf Erden. Ein gewisser Besitzer des Chelsea FC ist einer der berühmtesten der Gruppe reicher Männer und Frauen (vorwiegend Männer). Viele von ihnen machten ihr Geld, unter anderem, über einen bestimmten fossilen Brennstoff. Es gibt ungefähr 70 Milliardäre in Moskau, was New York um einige schlägt, um zu den Top zu gehören.

Sehen Sie doppelt?

 

Sie haben nicht zu tief ins Glas geschaut, auch wenn es bei dem hervorragenden lokalen Wodka in Moskau nur allzu verlockend ist. Doch lassen Sie sich nicht täuschen. Sie sehen nicht doppelt. Es gibt ein paar Gebäude in der Stadt, die genau gleich aussehen. Hier einige davon, damit Sie nicht paranoid werden: die Staatliche Universität Moskau, zwei Verwaltungsgebäude, zwei Wohnblocks und schließlich eine Reihe von Hotels.

 

Sehen Sie mehr Menschen, als irgendwo sonst?

 

Moskau gewinnt den Preis für die Behausung der meisten Menschen in einer Stadt in Europa. Es ist nicht wirklich als Überraschung zu sehen, da Russland das größte Land der Welt ist und ein Großteil des Landes unbewohnbar ist. Es schlägt London, Paris und Istanbul, indem es eine Zahl von 15 Millionen Einwohnern hat. Sie bewohnen einen 1000 Quadratkilometer-Bereich, was seltsamerweise weniger ist als in London, Istanbul und Paris.

 

Sehen Sie den Heiligen Georg auf der Fahne von Moskau?

 

Ja, das tun Sie. Es ist derselbe Mann, wofür die englische Fahne ein Symbol ist und derselbe Mann, der zufällig Schutzpatron einer Reihe von Ländern und Städten ist, einschließlich: Aragon, Katalonien, Georgien, Litauen, Palästina, Portugal, Deutschland und Griechenland. Die Fahne von Moskau hat einen roten Hintergrund, mit dem Heiligen Georg in der Rüstung auf einem Pferd reitend und mit seiner Lanze einen Drachen tötend.