Zur Hauptseite
Reiseführer für

Reiseführer Lissabon – Burgen auf Hügeln, Essen unter freiem Himmel und Fado in der maurischen Alfama

Finden Sie die ideale Unterkunft

Ihre Städtereise nach Lissabon ist eine ratternde Fahrt mit der Straßenbahn, Straßenfeste im Bairro Alto und Bummel im Labyrinth der Alfama. Wählen Sie ein zentral liegendes Hotel in Lissabon und entdecken Sie diese junge Stadt mit großer Geschichte.

Frische Genüsse vom Atlantik

Hungrige Besucher beginnen ihre Städtereise nach Lissabon mit Pastéis de nata, Eiercremetörtchen mit Zimt, in altertümlichen Konditoreien. Die familiengeführten Tavernen in der Alfama locken mit Sardinen vom Grill und spontanen Fado Gesängen. In Rossio und Baixa gibt es zahlreiche Restaurants, die Portugiesische Spezialitäten anbieten. Probieren Sie Stockfisch und Açorda (Eintopf mit Brot und Meeresfrüchten). Späte Gäste gehen ins Bairro Alto, wo Tapas Bars und kleine Bistros warten. Frischer Fisch und Sushi werden mit Elan in den Alcântara Docks am Flussufer serviert und Design-Restaurants mit Michelin-Sternen locken nördlich des Zentrums mit ihrer Küche.

Historische Sehenswürdigkeiten

Beginnen Sie Ihre Tour durch Lissabon mit der Tram 28 hinauf zur Altstadt Alfama, einem wirren Durcheinander von maurischen Gassen. Über der Alfama thront die St Georges Burg, die eine 1.500-jährige Geschichte erzählen kann und Besuchern eine herrliche Aussicht über Lissabon bietet. Schauen Sie sich das beleuchtete Rosenfenster der romanischen Se Cathedral an, bevor Sie auf der anderen Straßenseite das Römische Amphitheater besichtigen. Belém, Portugals historisches Herz und Seele, katapultiert Sie zurück in das goldene Zeitalter der Entdeckung bei der Betrachtung von Hieronymus Kloster, dessen weiße Kreuzgänge und feine Steinarbeiten leuchten. 

Aufregendes Nachtleben

Am Abend gehen die Einheimischen in das A Ginjinha, um sich bei Ginjinha (Kirschlikör) zu treffen. Das Bairro Alto ist übersäht mit Cocktailbars und kleinen KneipenLivemusik wird unter den Arkaden der Rua Nova do Carvahlo geboten. In den schummrigen Fadoclubs der Alfama lauscht man den melancholischen Klängen Portugals. Westlich, in den wiederbelebten Alcântara Docks locken schicke Loungebars mit Blick über die beleuchtete Brücke Ponte 25 de Abril.

Entdecken Sie Lissabon auf eigene Faust mit einem der Hotels in Lissabon von Hotels.com