Zur Hauptseite
Reiseführer für

Reiseführer Málaga – Gemälde von Picasso, Burgen und mediterrane Fischmenüs

Hotelsuche

Maurische Paläste, Kunstgalerien der Spitzenklasse und Strände am Mittelmeer erwarten Sie auf Ihrer Städtereise in Málaga. Buchen Sie ein Hotel in Málaga und entdecken Sie eine spanische Stadt mit Leidenschaft für Picasso und für das Leben im Freien.

Kulturelle Höhepunkte

Das Picasso-Museum zieht Kunstliebhaber zu einem faszinierenden Mix von Keramiken und Gemälden Picassos in einen Palast aus dem 16. Jahrhundert. Im Zentrum für zeitgenössische Kunst (CAC) gibt es eine Dauerausstellung von Juan Muñoz Skulpturen und Werke des provokativen Damien Hirst. Majestätisch überragt die Festung Alcazaba aus dem 11. Jahrhundert die Stadt mit ihren maurischen Innenhöfen und verschnörkelten Torbögen und einem römischen Amphitheater am Eingang. Folgen Sie den mit Bougainvillea überwachsenen Mauern der Gibralfaro Burg aus dem 14. Jahrhundert und genießen Sie den Blick über die Stadt und den Hafen. Im Cervantes Theater gibt es Opern, Flamenco- und Theaterabende.

Spanische Genüsse

Malagueños frühstücken in den Bäckereien und schwirrenden Cafés der Altstadt, tunken Churros Krapfen in ihre bittere, heiße Schokolade. An der Plaza de la Constitución wird mittags im Freien gegessen - probieren Sie gebratenen Fisch mit den Weinen Malagas. Essen Sie wie die Einheimischen, mit einer gut gefüllten Platte Sardinen und Tintenfisch in den preiswerten Chiringuitos am Strand im alten Fischerdorf El Palo. Feinschmecker gehen zu kreativer andalusischer Küche in die Restaurants am Strand von Málaga. Während einer Städtereise nach Málaga muss man unbedingt die Tapas-Bars im Zentrum aufsuchen. 

Entspannte Ausflüge

Hotels in Málaga liegen an der Mittelmeerküste. Gehen Sie zum Sandstrand Malagueta oder an die Strände von Pedregalejo. Flanieren Sie im Paseo del Parque oder in den Puerta Oscura Gärten mit ihren zahlreichen Springbrunnen im Schatten der Alcazaba. Die Botanischen Gärten La Concepción, 4 km nördlich, sind eine Pracht aus Zypressen, Palmen und Glyzinien. Auf Golfer warten mehrere 18-Loch-Plätze mit herrlicher Meer- und Bergkulisse. Für die ultimative Entspannung sorgen Arabische Bäder mit Hammam und anschließender Mandelölmassage.

Entdecken Sie Málaga auf eigene Faust mit einem der Hotels in Málaga von Hotels.com