Reiseführer für

Reiseführer Ungarn – Tradition trifft auf Moderne, Weltklasse-Heilbäder und traumhafte Gänseleber

Hotelsuche

Ihr Urlaub in Ungarn führt Sie in ein Land, in dem Tradition und Kreativität Hand in Hand gehen. Von Ihrem Hotel in Ungarn aus locken lebhafte Städte und Thermalbäder und herzhafte ungarische Speisen.

Zur Orientierung

Ungarn liegt im Zentrum von Europa, die Hauptstadt Budapest wird von der Donau geteilt. Im grünen Nordosten liegen die Weinstädte Eger und Tokaj und in den Wäldern ringsum leben Wildschweine und Rotwild. Im Süden dehnt sich das fruchtbare Flachland mit den Steppen des Hortobágy Nationalpark aus. Szeged ist eine kleine Version von Budapest, mit Gebäuden aus der Kaiserzeit, aber im kleineren Maßstab. Westlich der Donau liegt der Balatonsee mit seinen herrlichen Ufern.

Städtische Kultur

Ein Urlaub in Ungarn kann im kulturellen Epizentrum Budapest beginnen. Hören Sie klassische Musik an der im Jugendstil erbauten Ferenc Liszt Musikakademie oder gehen Sie hinunter zum A38 Nachtclub auf einem Schiff. In der Europäischen Kulturhauptstadt 2010, Pécs, findet man osmanische Spuren mit der früheren Moschee mitten in der Stadt. Debrecen hat sein provinzielles Image mit einem topmodernen Kunstmuseum aufpoliert, während die Ungarn zur authentischen ungarischen Volksmusik Táncház tanzen.

Seen, Flüsse und Heilbäder

Ungarn ist zwar ein Binnenstaat, aber es gibt den Balaton, den größten See in Zentraleuropa, an den die Budapester zum Baden fahren. Hévíz, der zweitgrößte Thermalsee der Welt ist nur 6 km entfernt. Bevor die Donau Budapest erreicht, schlängelt sie sich durch das Donaubergland, vorbei an der Burg Visegrád. In der Hauptstadt selbst gibt es zahlreiche Thermalbäder, von Jugendstil bis Türkisch.

Magyarische Genüsse

Rántott hús, panierte Koteletts sind ebenso beliebt, wie die wärmende Gulyás (Gulaschsuppe) im Winter. Szeged ist für seine Szalámi und für pikante Paprika-Fischsuppe berühmt, die man mit würzigem roten Kadarka Wein begleitet. Das fette, heimische Mangalica Schwein wird überall angeboten, ebenso wie Wildbret. Ungarische Libamáj (Gänseleber) ist bei den Franzosen sehr beliebt. Dazu gehört auf jeden Fall ein süßer Tokaji Aszú Wein. Mit einem fruchtigen Pálinka Brandy beginnt der Abend immer gut. 

Architekturgeschichte

Ungarn wurde von der Geschichte verwöhnt und geschlagen und ein Hotel in Ungarn kann Teil dieser magischen Mischung von architektonischen Stilrichtungen sein. Budapest wird vom traumhaften Jugendstil Lechners, dem ungarischen Gaudí beherrscht. Eger bewahrte seine barocke Schönheit, nachdem es 1687 nach den türkischen Wirren vollständig wiederaufgebaut wurde. Haydn wohnte einst als Dirigent im ‘ungarischen Versailles' - Esterházy Palast - in Fertőd.

Entdecken Sie Ungarn auf eigene Faust mit einem der Hotels in Ungarn von Hotels.com