Zur Hauptseite
Reiseführer für

Sommerurlaub in Edinburg

Finden Sie die ideale Unterkunft

Mehr als eine Million Kunstliebhaber entscheiden sich während der Festivalsaison für einen Sommerurlaub in Edinburg, daneben gibt es aber noch viel mehr zu sehen. Buchen Sie ein Hotel in Edinburg für sommerlichen Sonnenschein und lange Abende, Speisen im Freien und bunte Blüten.

Lange Spaziergänge und Panoramablick

Bei fast 18 Stunden Tageslicht während des Sommers in Edinburg ist dies die beste Zeit für langes Herumstrolchen und Ausblicke auf die Stadt. Steigen Sie die kliffartigen Salisbury Crags im Holyrood Park zum Arthur's Seat hinauf, wenn Sie einen belebenden Spaziergang machen möchten, um von diesem berühmten erloschenen Vulkan den Panoramablick zu genießen. Der nahegelegene Carlton Hill hat eine Auswahl von Denkmälern auf seiner sanft geschwungenen Kuppe, darunter die unvollendete Akropolis, die ursprünglich als Nationaldenkmal vorgesehen war.Sie können vom Stadtzentrum aus auf den Spazierweg entlang des Ufers des Water of Leith gelangen, der sich durch das dörfliche Dean und Stockbridge windet, um dann in den Firth of Forth in Leith zu münden. Verlassen Sie Ihr Hotel in Edinburg nicht ohne einen Hut, Sonnenblocker und eine Jacke für unerwartete Schauer.

Royal Highland Show

Erleben Sie Highlandkultur bei dieser angesehenen landwirtschaftlichen Show, die seit 1822 jährlich stattfindet. Top Hirtenhunde umrunden ihre wollige Aufgabe und preisgekröntes Vieh reiht sich zur Beurteilung auf. Kinder werden von dem Spielplatz mit dem riesigen Traktor und den preisgekrönten Tieren, die in der Tierparade gezeigt werden, begeistert sein.

Ingliston, EH28 8NB

Speisen im Freien in Leith

Diese nördliche Region von Edinburg, einst die unterdrückten Docks, erfreute sich kürzlich eines Faceliftings. Machen Sie einen Sommerabendspaziergang den am Wasser liegenden Fußgängerweg entlang und suchen Sie sich ein Fischrestaurant aus, um im Freien zu speisen oder einen Cocktail zu trinken, während die Sonne über den Gewässern des Firth of Forth untergeht. 

Royal Botanic Garden

Diese botanischen Gärten, die 1670 angelegt wurden, kommen im Sommer so richtig in Blüte. Der Gedenkgarten der Königinmutter ist in vier verschiedene Gebiete der Welt aufgeteilt, mit Pflanzen aus Asien, Europa, Nordamerika und der südlichen Hemisphäre. Halten Sie nach speziellen Sommerveranstaltungen Ausschau, darunter von professionellen Gärtnern geführte Spaziergänge und botanisch-künstlerische Kurse.

20A Inverleith Row, EH3 5LR

Picknicks im Park

Die Princes Street Gardens, die Trennlinie zwischen New Town und Old Town, sind selbst in der hektischen Festivalsaison eine friedliche Oase. Kaufen Sie in den Lebensmittelabteilungen der Kaufhäuser in der Princes Street Lebensmittel für ein dekadentes Picknick, an der Seite der Einheimischen, die ihre Mittagspause genießen. Weiter im Süden, und beliebt bei den Studenten der nahegelegenen Universität, ist der riesige und breite grüne Streifen The Meadows von Frisbees und Fußbällen gesprenkelt, und von Fahrradwegen durchwunden.

Militärischer Zapfenstreich in Edinburg

Bei dieser Show beim Edinburgh Castle stehen Dudelsackkapellen und Hochlandtänze im Mittelpunkt, aber es gibt mehr zu sehen als nur Dudelsäcke, Kilts und militärische Anzüge. Fallschirmspringervorführungen und Mitwirkende aus über 40 Ländern beeindrucken die Menge, mit dem dramatischen Auftritt des einsamen Dudelsackbläsers auf dem Bollwerk des Schlosses als krönendem Moment.

Eintrittskartenverkaufsstelle: 32 Market St, EH1 1QB

Internationales Edinburger Festival

Diese dreiwöchige Mammutveranstaltung ist jetzt das größte Kunstfestival der Welt. Buchen Sie bei berühmten Künstlern frühzeitig, und verpassen Sie nicht den großen Festival Cavalcade (Eröffnungsfestzug), der von über 150 Motorrädern, Umzugswagen und Bands geführt wird. Zeitgleich gibt es unzählige andere Festivals, darunter das Edinburgh Festival Fringe, das durch topaktuelle Comedy und innovatives Theater gekennzeichnet wird. 

Übersicht für Einkaufsmöglichkeiten

Im August bieten auf der West End Fair fast 100 Aussteller ausgewählte Einzelstücke von modernen Juwelierarbeiten, Kleidung und Kunsthandwerk an. Die Royal Mile ist der Ort, wo Sie alles Schottengemusterte finden und den besten Malzwhiskey erwerben können. Durchstöbern Sie die klassischen Geschäfte in Stockbridge nach skurriler Kleidung und Accessoires, und streifen Sie in den Topgeschäften der Princes Street beim Sommerschlussverkauf umher, die an den Donnerstagabenden längere Öffnungszeiten haben.

Entdecken Sie Edinburg auf eigene Faust mit einem der Hotels in Edinburg von Hotels.com