Zur Hauptseite
Reiseführer für

Wo übernachten in Dubai – ein Reiseführer zu Dubais Stadtbezirken

Hotelsuche

Sich zu entscheiden, wo Sie in Dubai übernachten, ist einfach, sobald Sie den Grundriss der Stadt kennen. Nutzen Sie diesen Reiseführer zu den Stadtbezirken, um Ihr Hotel in Dubai auszuwählen.

Deira

Deira liegt auf dem östlichen Ufer des Dubai Creek, und ist der betriebsamste Teil der Stadt. Die meisten der Suks der Stadt befinden sich hier, voll mit Kaufwilligen und Verkäufern. Die Anlegeplätze sind gesäumt von traditionellen arabischen Segelbooten, den Dhows. Das Heritage House Museum und die Gold-, Gewürz- und Fisch-Suks in Al Ras, nahe der Mündung des Dubai Creek, geben einen Einblick in die Handelsvergangenheit der Region. Die luxuriösen Hotels von Dubai stehen stolz an der Uferpromenade, die sich hinunter zur Maktoum-Brücke und dem Dubai-Creek-Golfkurs windet. Sich den Arabischen Golf hinunterschlängelnd trifft die Promenade auf die Corniche, die zu den Palm Deira Kunstinselprojekten führt. Der internationale Flughafen von Dubai befindet sich im Südosten von Deira.

Sehen Sie alle Hotels in Deira

Bur Dubai

Gegenüber von Deira, auf der anderen Seite des Dubai Creek, erweckt Bur Dubai die Vergangenheit in seinem restaurierten historischen Viertel Bastakiya. Hier beherbergt ein früheres Fort das Dubai Museum. Das Ufer, das sich um die Mündung der Bucht windet, führt zum Haus Scheich Saeeds, dem offiziellen Regierungssitz vergangener Herrscher, der nun für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Das nahe Heritage- und Diving Village ist eine Nachbildung eines Beduinendorfes. Kaufen Sie Souvenirs in den Suks und an den indischen Marktständen, die vom Ufer weg zur Großen Moschee führen. Bur Dubai erstreckt sich Richtung Süden und schließt die verschwenderischen Malls BurJuman und Wafi ein. Der Creekside Park, eine erfrischende Oase aus Parklandschaften und Gärten zwischen der Markoum und der Garhoud-Brücke, ist die Heimat des pädagogischen Kinderspielzentrums Childrens City. Der benachbarte Einkaufsbezirk für Schnäppchen, Karama grenzt im Süden an Bur Dubai.

Sehen Sie alle Hotels in Bur Dubai 

Jumeirah Strand

Jumeirah folgt der Küstenlinie westlich von Dubai Creek mit der Jumeirah Straße, die entlang des Strandes verläuft. Die glamourösen Resorthotels und Strandklubs von Jumeirah kulminieren in dem 7-Sternehotel Burj Al Arab, das auf seiner eigenen Insel erbaut wurde. Das Madinat Jumeirah Resort in Umm Suqeim ist wie eine alte arabische Zitadelle gestaltet. Der Wild Wadi Wasserpark spritzt gleich in der Nähe, und die Palm Jumeirah- und World-Wohnkomplexe wachsen vor der Küste aus dem Wasser des Arabischen Golfs.

Sehen Sie alle Hotels in Jumeirah Beach

Scheich Zayed Straße - Nord-Dubai

Sich über fast die ganze Länge Dubais erstreckend, führt die mehrspurige Scheich Zayed Straße parallel zur Küste, wo sie sich vom World Trade Center an der westlichen Kante von Karama und Bur Dubai in Richtung Süden erstreckt. Aufragende Wolkenkratzer und Häuser säumen die Autobahn, aber sogar diese wirken winzig gegen das 160-stöckige Burj Dubai, das höchste Gebäude der Welt. Kaufwillige steuern die Dubai Mall im Burj Dubai an, während Nachtschwärmer und Gourmets zu den glitzernden Hotels von Dubai ziehen, die die Straße bei Nacht erhellen.

Sehen Sie alle Hotels auf der Scheich Zayed Straße - Nord Dubai

Scheich Zayed Straße - Süd-Dubai

Der südliche Arm der Scheich Zayed Straße führt zu den großen Themenparks, die in Dubailand in New Dubai und weiter an der Grenze zu Abu Dhabi gebaut werden. Kaufwillige verbringen den Tag in den klimatisierten Kunstgalerien und den Mall of the Emirates- und Ibn Buttuta-Einkaufszentren. Luxushotels, feine Speiserestaurants und Wohntürme sammeln sich beim Dubai Marina Komplex am Ufer. Das Atlantis Resort befindet sich gleich vor der Küste auf Palm Jumeirah.

Sehen Sie alle Hotels auf der Scheich Zayed Straße - Süd Dubai 


Entdecken Sie Dubai auf eigene Faust mit einem der 
Hotels in Dubai von Hotels.com