Zur Hauptseite
Reiseführer für

Reiseführer Chicago – unverwechselbare Architektur, Deep Dish-Pizza und unzählige Einkaufsmöglichkeiten

Finden Sie die ideale Unterkunft

Mit einem Kurzurlaub in Chicago erleben Sie Museen, Parks und Strände der Extraklasse, rockende Blues-Clubs und idyllische Straßen. Buchen Sie ein Hotel in Chicago und entdecken Sie die Vielfalt dieser Stadt an den sandigen Ufern des Lake Michigan.

Orientieren

In Downtown Chicago befindet sich The Loop, dessen Name von den Wolkenkratzern und Museen stammt, die von den Gleisen der Hochbahn umgeben sind. Im Norden jenseits des Flusses reihen sich Designer-Boutiquen und mehrstöckige Einkaufszentren im Einkaufsviertel an der Michigan Avenue aneinander, die unter dem Namen Magnificent Mile bekannt ist. Einige Blocks westlich davon befindet sich River North mit eleganten Clubs, Kunstgalerien und Loftapartments. Im Norden laden die mit Bäumen gesäumten Straßen der Wohnviertel Gold Coast und Old Town zum Spazierengehen ein. Lincoln Park ist eine Mischung aus Blues-Clubs, angesagten Restaurants und dem berühmten Steppenwolf Theatre.

Shoppingmeilen

Für Modefans ist die Magnificent Mile die erste Adresse in Chicago, die sich im Norden von The Loop in der Michigan Avenue befindet. In gehobenen Modeketten, mehrstöckigen Kaufhäusern und schillernden Boutiquen ist hier anspruchsvolles Shopping angesagt. Für das Design von gestern muss man nach Lakeview, wo es in der Lincoln Avenue Geschäfte mit schrillen Antiquitäten, Sammlerstücken und Vintagekleidung gibt. In Lincoln Park, Halstead Avenue und Clark Street zieht es junge Berufstätige in Geschäfte für Designer-Haushaltsgeräte wie CB2 und Tabula Tua sowie in Geschäfte für stilvolle Kindermode wie Stinky Pants.

Restaurants in der Stadt

Was wäre ein Besuch in Chicago ohne eine für Chicago typische, mit Tomaten und Käse gefüllte Deep Dish-Pizza. Doch belassen Sie es nicht dabei, denn Chicago hat Unmengen an kulinarischen Geschmäckern zu bieten. Für ein saftiges Steak speisen Gourmets in einem mit Mahagoniholz vertäfelten Downtown-Steakhouse oder essen Spaghetti in einer Trattoria in Little Italy. Gönnen Sie sich ein von einem Sternekoch zubereitetes Fischgericht in einem eleganten Bistro in Lincoln Park oder verwöhnen Sie Ihre Geschmacksnerven mit delikater Fusionsküche in einer Sushi-Bar.

Museen und Kultur

Impressionistische Gemälde und moderne Skulpturen zieren das Art Institute of Chicago. Farbenfrohe Wandteppiche und Graffiti schmücken das Intuit: The Center of Intuitive and Outsider Art. Nehmen Sie im Adler Planetarium an einer virtuellen Tour ins Weltall teil oder sehen Sie sich realistische Ausstellungen im Museum of Science and Industry an. Bestaunen Sie abends einen Auftritt der Blue Man Group im Briar State Theatre oder tanzen Sie zum Blues im Roudhouse-Ambiente des Buddy Guy's Legends.

Lebendige Geschichte

Die Geschichte Chicagos kommt in der vielfältigen Architektur zum Ausdruck. Hohe Wolkenkratzer reihen sich auf den Straßen des Loop aneinander, dessen Zentrum der riesige, geometrische Sears Tower bildet. Architektonisch werden Sie mit dem gotischen Tribune Tower aus dem Jahr 1925 bis hin zum NBC Tower aus den 1980er Jahren, der wie eine Hochzeitstorte gestaltet ist, durch das 20. Jahrhundert geführt. Ein Spaziergang durch die begrünten Straßen der Old Town führt Sie durch einige der am besten erhaltenen Wohnhäuser des 19. Jahrhunderts in Chicago. Für eine umfangreichere Geschichte der Stadt findet man im Chicago History Museum alles von Kleidungsstücken der Einwanderer im 19. Jahrhundert bis hin zu Trikots des Basketball-Stars Michael Jordan.

Entdecken Sie Chicago auf eigene Faust mit einem der Hotels in Chicago von Hotels.com 

Übernachtungen Sie in...

Entdecken

Finden Sie Ihren Traumurlaub in Chicago

Wir haben 680 Hotels im Angebot