Boutique Hotel in Köln

Nach Boutique-Hotels in Köln suchen

Entdecken Sie Köln

Hotels in Köln, Deutschland - die ideale Ausgangsbasis zum Entdecken der Stadt.

Boutique-Hotels in Köln - Köln ist eine besondere Stadt, vor allem durch ihre Historie. Besonders wird die Stadt aber auch dank Besonderheiten, wenn es um spezielle Hotelangebote geht. Finden Sie hier ein Boutiquehotel, das Ihren Aufenthalt in Köln unverwechselbar macht. Bereits vor über 2000 Jahren wurde die Stadt am Rhein von den Römern gegründet, deren Spuren bis heute zu finden sind. Relativ unvermutet treffen Sie hier auf Überreste einer römischen Mauer, jede Menge Kirchen und futuristische moderne Bauwerke. Der Kölner Dom mit seinen zwei 157 m hohen Türmen ist nicht nur das bekannteste Architekturdenkmal Deutschlands, sondern auch die größte deutsche Kathedrale. Besonders lang war die Bauzeit: 623 Jahre.
Anfang des 14. Jahrhunderts wurde das Rathaus gebaut. Die Renaissancelaube (16. Jahrhundert) und der Turm (15. Jahrhundert) wurden nachträglich angefügt. Der Gebäudekomplex wurde während des Zweiten Weltkrieges schwer beschädigt, die Wiedererrichtung war erst in den 70iger Jahren abgeschlossen.Mit dem Severinstor, dem Eigelsteintor und dem Hahnentor sind drei der insgesamt zwölf Torburgen der mittelalterlichen Stadtbefestigung (1180 - 1220) erhalten und werden heute noch zu unterschiedlichen Zwecken genutzt. Die kleinere Ulrepforte und restaurierte Teile der Stadtmauer finden sich am Sachsenring.
In Köln finden Sie selbstverständlich auch das Stammhaus des berühmten 4711 Kölnisch-Wasser. Das neogotische Gebäude mit stündlichem Glockenspiel steht gegenüber der Oper. Die Zahl "4711" bezieht sich auf die Hausnummer, die alle Privathäuser nach einem Ratsbeschluss von 1794 erhielten. Ein besonders schöner Brauch hat sich in den letzten Jahren entwickelt: Zum Beweis ihrer Liebe hängen Paare Schlösser an den Zaun der Hohenzollernbrücke, der Schlüssel wird in den Rhein geworfen.

Wo kann man übernachten in Köln


Das Köln Marriott Hotel ist ein 5-Stern-Betrieb im Herzen einer der ältesten Städte Deutschlands. Dieses Hotel im Stadtzentrum ist nur wenige Gehminuten vom Kölner Hauptbahnhof und dem Dom entfernt. Alle Gästezimmer sind wunderschön eingerichtet und bieten Luxusbettwäsche, einen geräumigen Arbeitsbereich und alle Annehmlichkeiten, die Sie von einem Hotel dieser Kategorie erwarten. Bei einem Ihrer nächsten Wochenendausflüge nach Köln können Sie die authentischen Kölner Brauereien, die Oper und das reizvolle Schokoladenmuseum besuchen, die bequem von diesem Hotel im Stadtzentrum von Köln aus zu erreichen sind.
Das Ameron Hotel Köln besticht durch seinen besonderen, denkmalgeschützten Standort: es ist ein internationales Luxushotel im einst größten Wasserturm Europas. Hinter denkmalgeschützten, über 140 Jahre alten Mauern verbirgt sich eine außergewöhnliche Innenarchitektur von zeitloser Modernität und Eleganz. Das Hotel Cristall ist ein Boutiquehotel im Herzen der Domstadt. Das gelungene Zusammenspiel von Farbe und Form, Licht und Raum, Detail und Stil, sowie Komfort und Top Lage, bilden ein facettenreiches Konzept. Zu den Hopper Hotels gehören drei Hotels an drei spannenden Standorten: Sie bestechend durch ihre Lage, an Komfort und an Stil und bieten zudem charmante Restaurants und Gastgärten oder die geeignete Infrastruktur für Ihre Tagung.

Stadt Transportieren in Köln


Viele Wege führen nach Köln! Der Flughafen Köln Bonn Airport wird von mehr als 130 Destinationen im In- und Ausland angeflogen. Mit der Bahn gelangen Sie dank exzellenter Schnellverbindungen umweltfreundlich mitten ins Zentrum der Domstadt. Mit dem Auto erreichen Sie Köln über zahlreiche europäische Autobahnen und können problemlos auf einen der Park-and-Ride-Plätze zum öffentlichen Nahverkehr wechseln.

Reiseführer für Köln

Reiseführer für Köln