Hotel Würzburg

Hotels in Würzburg suchen

Entdecken Sie Würzburg

Hotels in Würzburg, Deutschland - die ideale Ausgangsbasis zum Entdecken der Stadt.

Hotels in Würzburg

Die Universitätsstadt Würzburg liegt am Main in der schönen Landschaft Unterfrankens, umgeben von Weinbergen. Überragt wird die Stadt von der berühmten Festung Marienberg, die heute unter anderem das Mainfränkische Museum Würzburg beherbergt. Obwohl Würzburg bereits über 1300 Jahre alt ist, hat die Stadt neben den beeindruckenden Zeugnissen ihrer langen Geschichte ihren Besuchern auch viel moderne Unterhaltung und abwechslungsreiches Stadtleben zu bieten. Entdecken Sie Würzburg auf Ihrer nächsten Urlaubsreise, genießen Sie das vielfältige Kulturangebot und vor allem die herzliche Gastfreundschaft der Unterfranken.

Sehenswürdigkeiten

Die Würzburger Residenz gehört nicht nur seit langem zum UNESCO Weltkulturerbe, sondern ist auch einer der bedeutendsten Barockpaläste Europas. Für einen Besuch der Residenz sollten Sie sich Zeit nehmen, denn neben dem berühmten Tiepolo-Fresko, dem größten Deckenfresko der Welt hat die Barockanlage in den 42 öffentlichen Räumen noch unzählige andere Kunstwerke zu bieten. Den Hofgarten der Residenz mit seinen zahlreichen Skulpturen und dem Frankoniabrunnen können Sie übrigens kostenlos besuchen. In der Würzburger Altstadt befindet sich der Würzburger Dom St. Kilian. Die überaus sehenswerte Domanlage beherbergt unter anderem das Museum am Dom, das christliche Kunstwerke zeitgenössischer Künstler und alter Meister im direkten Vergleich zeigt, sowie den Domschatz. Falls die exquisiten Goldschmiedearbeiten und Reliquien im Domschatz Sie zum Souvenireinkauf inspirieren sollten, werden Sie in der Domstraße und ihren Nebenstraßen bestimmt fündig. In der Augustinerstraße finden Sie Kunsthandwerk und Mode junger Designer sowie Cafés und Weinlokale. Am Abend lädt das Mainufer zu einem romantischen Spaziergang mit Blick auf die illuminierte Marienfeste ein.

Hotels in Würzburg

Potsdam verfügt über traditionsreiche Luxushotels, deren historisches Ambiente die Geschichte der Stadt widerspiegelt, in denen Sie aber keinesfalls auf den Service moderner 5-Sterne-Hotels verzichten müssen. Kleinere, oft familiengeführte Pensionen und künstlerisch gestaltete Boutique-Hotels bieten Reisenden in Potsdam ein individuelles Urlaubserlebnis mit persönlicher Betreuung. Durch die Nähe zu Berlin und die Hotelangebote mit umfassendem Business-Service ist Potsdam auch ein beliebtes Ziel für Geschäftsreisende. Familien sind in den günstigen Hotels und Aparthotels am Stadtrand immer herzliche willkommen. Von hier aus lassen sich viele Ausflüge in die Potsdamer Umgebung und die brandenburgische Seenlandschaft unternehmen.

Ihre Ausgangsbasis

In der nördlichen Potsdamer Innenstadt wohnen Sie in unmittelbarer Nähe von Schloss Sanssouci, der Friedenskirche und der Garnisonskirche in historischen Luxushotels mit bestem Service. 4- und 5-Sterne-Hotels bekannter Ketten bieten ihren Gästen viele Annehmlichkeiten in modernem Ambiente, während in den Boutique-Hotels individueller Kunstgenuss mit zum Angebot gehört. Ein besonderes Erlebnis sind die kleinen Hotels im Holländischen Viertel, in denen Sie sich für eine Weile ins 18. Jahrhundert zurückversetzen lassen können. Im Westteil der Stadt gibt es Familienhotels ganz in der Nähe des Mitmachmuseums und des Filmparks Babelsberg. Auch günstige Hotels und Hostels für Gruppen finden Sie im Westen und Süden Potsdams.

Transport und Verkehr

Da Würzburg nicht über einen eigenen Flughafen verfügt, nutzen Sie am besten Flugverbindungen nach Frankfurt am Main oder Nürnberg. An beiden Flughäfen verkehren Züge, die Sie direkt zum Würzburger Hauptbahnhof bringen. Hier können Sie auch täglich ICE-Verbindungen nach ganz Deutschland und viele Regionalzüge nutzen. Urlauber, die mit dem eigenen Auto nach Würzburg reisen, nehmen am besten die A3 oder A7. In der Stadt können Sie das gut ausgebaute Straßenbahn- und Busnetz für Ihre Besichtigungstouren nutzen. Viele Sehenswürdigkeiten der Innenstadt sind auch sehr bequem zu Fuß zu erreichen. Ein romantischer Spaziergang führt Sie von der alten Mainbrücke hinauf zur Marienfeste, von der aus Ihnen die ganze Stadt zu Füßen liegt.