Günstig Hotels in Prag

Nach günstigen Hotels in Prag suchen

Entdecken Sie Prag

Hotels in Prag, Tschechische Republik - die ideale Ausgangsbasis zum Entdecken der Stadt.

Hotel Prag Günstig Mitte boomt. Auch mehr als 20 Jahre nach der sanften Revolution und dem Sturz des kommunistischen Regimes zählt Prag zu den beliebtesten Destinationen in Europa, Tendenz steigend. Die Hauptstadt der tschechischen Republik bietet eine spannende Verbindung aus glorreicher Vergangenheit mit ihrer einnehmenden Architektur, die anhaltend fasziniert.Sie sind auf der Suche nach der passenden Unterkunft für einen schmalen Geldbeutel? Prag erwartet Sie. Günstige Unterkünfte mit Charme und in ansprechender Lage gibt es viele – Sie finden sie hier.

Wo kann man übernachten in Prag


Das Hotel Union in Nové Mesto war bei seiner Gründung Anfang des 20. Jahrhunderts ein Grandhotel, wurde 1958 verstaatlicht und nach der Wende 1991 an den Enkel der ursprünglichen Besitzer zurückgegeben. Das Hotel liegt am Fuß der Vysehrad Festung, die Karlsbrücke erreichen Sie in 10 Minuten mit der Straßenbahn. Die Pension Brezina in Nové Mesto liegt in der Nähe des Nationalmuseums, der Staatsoper und des Wenzelsplatzes und bietet gut ausgestattete Zimmer ohne überflüssigen Schnickschnack. Der Garten im Innenhof bietet Erholung nach der Hektik des Stadtzentrums. Hier sind Sie gut aufgehoben. Das Hotel Raffaello finden Sie in der Nähe der U-Bahnstation I.P. Pavlova an einer frequentierten Straße. Treten Sie ein und Sie werden in diesem modernen Hotel mit seinen sonnigen und eleganten Zimmern nur eine Station vom Zentrum entfernt Ruhe finden können. Wer mehr Platz haben möchte, bucht eine Maisonette-Suite mit Wohnbereich und Kochnische.Das kleine Hotel Denisa ist ein Familienbetrieb in einer ruhigen Seitenstraße in der Nähe der U-Bahnstation Dejvická und in Flughafennähe. Das Haus wurde vor kurzem umfassend renoviert, in der Nähe gibt es viele Cafés und Restaurants.Das Tchaikovsky-Hotel hat seine Zimmer rund um einen Balkon mit Blick auf einen friedlichen Innenhof arrangiert. Die geräumigen Zimmer sind mit italienischen Möbeln ausgestattet, wobei im ganzen Haus ein dezentes historisches Flair mit üppigen Gardinen und Blumenmustern herrscht. Der Legende nach ging der russische Komponist Petr I. Tschaikowsky gern mit Antonin Dvorak in diesem Stadtteil spazieren.Ein besonderes Erlebnis in zentraler Lage erwartet Sie im Hotel William. Die verhältnismäßig dezente Fassade lässt nicht ahnen, welche an Kitsch grenzende Pracht mit Stuck, Blattgold und Kristalllüstern drinnen auf Sie wartet. Die Zimmer sind etwas zurückhaltender ausgestattet und die Lage an der Mala Strana machen dieses Hotel zu einer idealen Variante für Ihren Prag-Aufenthalt.

Orte zu sehen - Prag


Die berühmtesten Sehenswürdigkeiten sind also gut erreichbar. Genießen Sie einen Spaziergang durch die Stadt zu unternehmen und lassen sie sich bezaubern. Prags besonderes Ambiente mit seine breiten Boulevards und Plätzen, ihren verwinkelten Gassen sowie mit Architektur aus den unterschiedlichsten Epochen – vom Mittelalter bis zum Kubismus und zur kosmopolitischen Stahl-Glas-Architektur – besticht durch Vielfalt und Abwechslungsreichtum. Entdecken Sie die Parks und Promenaden am Ufer der Moldau.An vielen Stellen sind Sie meistens von vielen Gleichgesinnten umgeben, die in die Stadt eintauchen wollen. Einsam werden Sie weder auf der Karlsbrücke noch auf dem Hradschin, der Burg von Prag sein. Gleichzeitig finden Sie aber in den schmalen Gassen oder in den Winkeln des jüdischen Viertels noch viel historisches Flair, das eine Reise in Tschechiens Hauptstadt zu einem unvergessenen Erlebnis macht.
Prag mit Hotels.com - Buch Günstige Hotels in Prag zentrum

Reiseführer für Prag

Reiseführer für Prag